Deutscher Familiengerichtstag

Auch der Deutsche Familiengerichtstag kommt in seiner Stellungnahme zu der Überzeugung, dass zwar aktuell die gemeinsame Sorge vielleicht noch nicht vollkommen dem Zeitgeist entspräche. Auch gbit es einige Bedenken bei der Ausübung der gemeinsamen Sorge in der Praxis. Allerdings ist bei dem Antragsmodell mit einer neuen Diskussion in den nächsten Jahren zu rechnen.

Die Studie zum Download

Die Studie zum Downolad

Diese Information ist nur für registrierte Mitglieder verfügbar. Bitte loggen Sie sich ein.