Anitfeminismus

Die Gruppe Blauer-Weihnachtsmann.de steht für die Gleichstellung von Vater und Mutter im Leben der Kinder. Das bezieht sich auf die Betreuung, das Sorgerecht und die Unterhaltsleistungen.

Das Deutsche Kindschaftsrecht wird mütterorientiert angewendet. Dies ist ein Resultat falsch verstandener Gleichstellungspolitik. In diesem Zusammenhang muss sich die Gruppe Blauer-Weihnachtsmann.de auch mit dem Feminismus beschäftigen.

Dieser Bereich informiert über die Abwehr übertriebener oder falsch verstandender Gleichstellungspolitik. Feminismus ist keine Gleichstellung sondern die Diskriminierung der Männer.

Da "Feminismus" bzw. auch der "Antifeminismus" nicht das Kernthema dieses Portals sind werden hier vorwiegend Verweise auf entsprechend andere Organisationen gemacht.