Blaue Chläuse

Im Norden Deutschland heißt er Weihnachtsmann, im Süden heißt er Nikolaus und in der Schweiz wird er Samichlaus oder nur Chlaus genannt. Und wenn er zum Fest der Liebe und Freude kommt, kommt er mit seinem Schlitten, der von sechs Rehntieren durch den Himmel gezogen wird. In seinem roten Gewand bringt er den Kindern Liebe, Glück, Geschenke und Freude.

Aber leider sind einige Kinder ganz traurig, da sie Weihnachten mit nur einem Elternteil feiern dürfen. Und immer wenn die Kinder nur einen Elternteil haben, dann wird das Gewand vom Weihnachtsmann, Nikolaus oder Samichlaus blau.

Aber die Kollegen aus der Schweiz haben nun eine eigene Seite und können da viel aktueller berichten. Mehr zu den Aktivitäten der Gruppe Blauer Samichlaus gibt es <link www.blauesamichlaus.ch _blank external-link-new-window "Blaue Samichlaus Hauptseite">hier</link>.

Schweizer Dachorganisation GeCoBi

GeCoBi ist die Dachorganisation der Vereine, die in der Schweiz für die Gleichstellung von Männern steht. Schwerpunkte sind dabei die gemeinsame Betreuung von Trennungskindern (Doppelresidenz) und das Gewaltschutzgesetz. GeCoBi wurde 2008 gegründet und hat bei einigen Gesetzgebungsverfahren mitgewirkt.

Auf der Seite https://gecobi.ch/mitglieder/ ist eine Liste der einzelnen Organisationen.

Für die Weiterbildung hat die Dachorganisation eine eigene Website unter https://weiterbildung.gecobi.ch/ angelegt.